Finalisten

WERK12, München, Deutschland Fotograf: Ossip van Duivenbode

WERK12, München, Deutschland

Das 7.700 Quadratmeter große, gemischt genutzte Gebäude in der Nähe des Münchner Ostbahnhofs bildet den Kern des Stadtteils Werksviertel-Mitte, eines Stadterneuerungsprojekts auf einem ehemaligen Industriestandort. Auffällig ist die prägnante Kunstfassade, die in fünf Meter hohen Lettern Ausdrücke aus Comics zeigt.

Der Entwurf von WERK12 kombiniert eine einfache Form, ehrliche Materialien und transparente Fassaden. Die Benutzer können sich auf verschiedene Arten im Gebäude bewegen: Im äußeren Zirkulationsring sind alle Etagen durch eine umlaufende 3,25 Meter breite Terrasse erweitert und durch Außentreppen, die sich um das Gebäude winden, miteinander verbunden. Die Fassade wird von einem urbanen Kunstwerk belebt, das in Zusammenarbeit mit den Künstlern Christian Engelmann und Beate Engl entwickelt wurde: In einem fetten Schriftgrad werden gebräuchliche Ausdrücke aus deutschen Comics gezeigt. Die fünf Meter hohen Schriftzüge in Umgangssprache sind eine Hommage an die Graffitikultur.

Im Erdgeschoss des fünfstöckigen Gebäudes sind Restaurants und Bars platziert. Büroflächen sind im obersten Stockwerk untergebracht, dazwischen befindet sich ein dreistöckiges Fitnesscenter, zu dem eine Etage mit einem Schwimmbad gehört.

Ein wesentliches Element des Entwurfs ist die Flexibilität der Räume. Die extra hohen Decken des Gebäudes - 5,5 Meter - ermöglichen ebenso wie die außenliegende Wegführung Änderungen der Innenraumkonfiguration durch künftige Nutzer.

ID
000


Architekturbüro

ARGE MVRDV & N-V-O Nuyken von Oefele Architekten BDA und Stadtplaner
Achterklooster 7
3011RA Rotterdam
http://www.mvrdv.nl
pr@mvrdv.com

Projektteam
  • Jacob van Rijs, Principal in charge
  • Fokke Moerel, Partner
  • Markus Nagler, Design team
  • Roy Sieljes, Design team
  • Jonathan Schuster, Design team
  • Sven Thorissen, Design team
Bauherren

OTEC GmbH & Co. KG


Beteiligtes Architekturbüro

N-V-O Nuyken von Oefele Architekten BDA und Stadtplaner
Winzererstraße 44
80797 München
https://n-v-o.com

  • Christoph von Oefele, Projektleitung
  • Marc Hemmerich, Projektleitung
  • Juha Päätalo, Design Team
  • Benjamin Jaschke, Design Team
  • Marian Prifling, Design Team
Tragwerksplanung

WB-I Wolf + Bogatic PartG mbH, München

Haustechnik

Firma: Pazdera AG, Naila Produkt: Pfosten-Riegel-Fassade von Schüco Stahlsysteme Jansen,

Heizung / Sanitär

Lüftung: Ortner Anlagenbau Anlagentechnik GmbH Sanitär/Heizung/Kälte: Isoma Haustechnik GmbH TEUBER+VIEL Ingenieurgesellschaft für Energie- und Gebäudetechnik mbH, München / Amerang

Elektro

EtroPlan GmbH, München

Brandschutz

IB Sascha Kaefer, Brandschutz Sprinkler: P.u.P. Feuerschutz und Anlagenbau, Grafing / Neufinsing

Landschaftsarchitektur

Jühling & Partner Landschaftsarchitekten bdla mbB, München

Kunst (am Bau)

Christian Engelmann, Beate Engl, München

Sonstige

Schwimmbad: Berndorf Bäderbau Deutschland GmbH Saunen: Klafs GmbH & Co. KG Objektüberwachung: Catterfeld Welker GmbH,

Sonstige

Buchstaben: Neon Lichtwerbebau Adolf Reiss GmbH, Korntal

Projektsteuerung

MasterPlan GmbH, München

Bauphysik

PMI GmbH, Unterhaching

Fassadenplanung

Pazdera AG, Coburg