Nominierungen

Scheune Prädikow, Prötzel, Deutschland Fotograf: Studio Bowie

Scheune Prädikow, Prötzel, Deutschland

Das genossenschaftliche Wohn- und Gewerbeprojekt Hof Prädikow wurde zwischen 2019 und 2021 auf dem alten Gutshof in Prädikow entwickelt. Die ehemalige Kleine Scheune in dem komplexen Bauensemble wird seit 2021 als öffentliches Zentrum des Hofs mit einem Saal für Veranstaltungen, Coworking Space, Meetingraum, Gastronomie und einem »Dorfwohnzimmer« für die Bewohner genutzt. Die Scheune dient als Basisinfrastruktur, um sowohl die Neubesiedelung des Hofs zu unterstützen, als auch als Treffpunkt, der durch die Dorfbewohner bespielt wird.

Der Hauptraum der Dorfscheune wurde baulich in drei Raumeinheiten mit verschiedenartiger Nutzung unterteilt. Dies erfolgte durch zwei parallel angeordnete, frei eingestellte Holzständerwände, die einseitig mit transluzenten Stegplatten beplankt sind. Dadurch ist einerseits die historische Holzkonstruktion weiterhin sichtbar, andererseits wird die Belichtung der drei Raumeinheiten gewährleistet.

Weitere Nutzungsbereiche, wie das Galeriegeschoss, wurden als kompakte Einbauten wie Möbel eingestellt, um die klare Unterscheidung zwischen historischer Substanz und hinzugefügtem Neubau sichtbar zu halten. Um eine möglichst flexible und autarke Nutzung zu gewährleisten, sind alle abtrennbaren Räume sowohl extern, als auch über den zentralen Seminarraum zugänglich.

Die historische Holzkonstruktion blieb mit ihren Zeit- und Gebrauchsspuren maximal erhalten, schadhafte Teile wurden durch neue, unbehandelte Elemente ersetzt. Die resultierende Überlagerung steht sinnbildlich für die neue Dorfgemeinschaft.

ID
000


Architekturbüro

Hütten & Paläste schönert grau architekten part mbb
Kastanienallee 26
10435 Berlin
http://www.huettenundpalaeste.de
f.schoenert@huettenundpalaeste.de

Projektteam
  • Jene van den Abeele, Architektin/Projektleiterin
  • Sophia Albrecht, Architektin
  • Luise Leon Elbern, Architektin
  • Christian Geyer, Architekt
  • Nanni Grau, Architektin/Gründungspartnerin
  • Frank Schönert, Architekt/Gründungspartner
Bauherren

Stiftung trias Gemeinnützige Stiftung für Boden, Ökologie und Wohnen Martin-Luther-Str. 1


Tragwerksplanung

Büro Rüdiger Ingenieurbüro für Tragwerksplanung Marksburgstr. 51, 10318 Berlin

Haustechnik

DKIPlan Dieterich | Klose Ingenieure für Technische Gebäudeausrüstung PartGmbB Johann-Hittorf-Straße 8 (ZPV), 12489 Berlin (Adlershof)