Nominierungen

Studios Frobenstraße, Berlin, Deutschland Fotograf: Aya Schamoni

Studios Frobenstraße, Berlin, Deutschland

Das Haus Frobenstraße 1 ist ein Ensemblemitglied und keine Primadonna, die aus der stadträumlichen, großstädtischen Choreografie Berlins ausschert. Die Bündigkeit der Fassade und die Traufhöhe definieren die Straßenlinie. Das erste Obergeschoss, die »Beletage«, zeigt ihr besonderes Verhältnis zur Straße durch ein delikates und kontinuierliches Geländer. Die Fensteranordnung der Geschosse beschreibt das innere Layout unterschiedlicher Wohnungsgrößen. Drei der Wohnungen offenbaren mit großen Studiofenstern, dass sie mehr als die ohnehin großzügige lichte Standardraumhöhe von 3,10 Metern bieten. Das erkerartige Fensterband der Penthouse-Wohnung schließt das Gebäude, zusammen mit der kräftigen Attikaausbildung, nach oben ab.

Zum Hof im Westen hin erlauben große mäandrierende Balkone eine individuelle Bepflanzung. Das helle Pink der Fassade reflektiert Sonnenlicht. Im Hof gibt es zwischen Bäumen und Sträuchern eine Wiese mit einem Hügel, Hochbeete zur Bepflanzung durch die Mieter, Spielgeräte und einen sehr großen Sandkasten. Das Dach ist begrünt und mit Photovoltaik versehen.

Die tragende Ortbeton-Struktur ist innen überall sichtbar: im Treppenhaus und an Wänden und Decken der Wohnungen. Eine große Kokosmatte und lebhafte schwarz-weiße Fliesen im Lift und auf den Treppenpodesten betonen das Nachhausekommen im ansonsten recht rauen Treppenhaus.

Das Gebäude umfasst elf Mietwohnungen, die generationenübergreifend von vielfältigen Mietern, unter ihnen auch junge Familien mit Kindern, bewohnt werden.

ID
000


Architekturbüro

BOLLES+WILSON GmbH & Co.KG
Hafenweg 16
48149 Münster
http://www.bolles-wilson.com
info@bolles-wilson.com

Projektteam
  • Peter L. Wilson, Partner
  • Julia Bolles-Wilson, Partnerin
  • Axel Kempers, Projektleitung
Bauherren

Frobenstr. 1 GbR


Beteiligtes Architekturbüro

eins bis neun, gesellschaft von architekten und ingenieuren mbh
Kurfürstenstr. 15-16
10785 Berlin
http://einsbisneun-architekten.de

  • Ronny Wittig, Bauleitung
  • Thomas Khun, Ausschreibung
  • Matti Hufnagel, Ausschreibung
Projektsteuerung

BOLLES+WILSON GmbH & Co.KG, 48155 Münster

Tragwerksplanung

ahw ingenieuere GmbH, 10179 Berlin, 48157 Münster

Haustechnik

Ingenieurbüro Norbert Lüttgens, 10999 Berlin

Bauphysik

Andreas Wilke GmbH, 10119 Berlin

Akustik

Ritter Bauphysik GmbH (Schallschutz Beratung), 14473 Potsdam

Brandschutz

Andreas Wilke GmbH, 10119 Berlin

Innenarchitektur

studio f1 (Anm.: Das Interieur des Apartment 9 wurde vom studio f1 geplant), 10783 Berlin